Bürgernetzwerk Gechingen e.V.

Generationen verbinden

0151-23 777 109

Montag bis Freitag, 10:00 – 17:00
(außer an Feiertagen)

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Bürgernetzwerk Gechingen e.V.!

Liebe Gechinger Mitbürger,

Wir möchten Sie hier über unsere Idee und unsere Aktivitäten informieren und würden uns freuen, wenn wir auf diesem Weg neue Mitglieder, Helfer und auch Hilfebedürftige gewinnen können.

Unterstützen Sie ein gemeinsames Nehmen und Geben, Jung und Alt, Familien und Alleinstehende und Mitbürger aller Nationalitäten in Gechingen, der lebens- und liebenswerten Gemeinde im Heckengäu.

 

Sie erhalten bei uns auch Geschenkgutscheine

für eine Stunde Hilfeleistung (8 €, darin ist die Versicherung enthalten). Bereiten Sie Ihren Freunden oder Bekannten eine Freude. Ein Geschenk für alle Gelegenheiten.
Der geringere Mitgliedsbeitrag von 12 € pro Jahr gilt auch für junge Erwachsene bis 25 Jahre.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und bieten den Bürgern eine Plattform, in der sie Hilfsangebote erhalten, tauschen und anbieten können.

Unsere Aufgaben

Wir vermitteln diese Hilfsleistungen, unsere Koordinatoren helfen bei der Organisation und Vernetzung der Mitglieder. Rufen Sie uns einfach an, werden Sie Mitglied.

Unsere Ziele

Wir wollen das soziale Miteinander stärken und das generationsübergreifende Zusammenleben fördern.

Alle Mitglieder ob Jung oder Alt erhalten Unterstützung in Notlagen Sie können Anonymität überwinden und Kontakte schließen

Vorankündigungen !!!

Ein ganz herzliches Dankeschön …

… möchten wir hier an dieser Stelle allen sagen, die unseren Verein durch teilweise sehr großzügige Spenden unterstützt haben. Wir werden dieses Geld im nächsten Jahr für einige hilfreiche Projekte verwenden.
Im Zeitraum Mai bis September 2023 können wir durch die Spenden folgende Veranstaltungen anbieten:

  • Erste Hilfe für Senioren – wie reagiere ich im Notfall richtig
    (Wann hatten Sie Ihren letzten Kurs?)
  • Pflegegrad – was ist möglich, was können wir beantragen,
    wer kann mir helfen?

Die Abstimmung mit den Referenten / DRK ist im Gange, die Bekanntgabe der Termine erfolgt bald.

Beschreibung siehe auch unter AKTUELLES  Vorankündigung Kurse 2023

 

Aufgrund der Spenden ist der „Freitags-Einkaufsbummel“ in Gechingen für das Jahr 2023 gesichert, wir werden dieses Angebot somit weiterhin durchführen und können auch neues Informationsmaterial über unsere Vereinsaktivitäten zur Verfügung stellen.

Unsere nächsten Einkaufstermine sind jeden Freitag von 14:00 – 18:00 Uhr :

  • 02.12.2022
  • 09.12.2022
  • 16.12.2022
  • 23.12.2022

Melden Sie sich einfach telefonisch unter 0151 23 777 109    (werktags von 10 bis 17 Uhr) mit ihrem Wunschtermin in der jeweiligen Woche bis Donnerstagabend an.

Beschreibung siehe auch unter AKTUELLES  Fahrten zu Einkaufsbummel in Gechingen

Sie möchten gerne andere Menschen unterstützen

oder benötigen selbst Hilfe,

dann sind Sie bei uns genau richtig - spechen Sie uns an.

Werden Sie Mitglied.

Unsere Angebote

Im Rahmen der von Mitgliedern angebotenen Leistungen ist der Verein bemüht, folgende Hilfen anzubieten:

  • Begleitung und Fahrdienste

    z.B. Behördengänge, Arztbesuche usw.

  • Botendienste

    z. B. Einkäufe erledigen, Rezepte abholen usw.

  • Schriftverkehr

    z.B. Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen

  • Hilfe bei Gartenarbeiten

    z.B. Rasen mähen, Hecken schneiden, Obsternte oder Grabpflege

  • Unterstützung im Haushalt

    z. B. Wäschewaschen, Bügeln, Näharbeiten

  • Urlaubsdienste

    Gartenbetreuung , Post

  • Besuchsdienste

    z.B. Vorlesen, Zeit für Gespräche, Spaziergänge, Krankenbesuche

  • Kinderbetreuung

    Vermittlung von Babysittern, Abdecken von Brückenzeiten

  • Kleintierbetreuung

    Gassi gehen bei Krankheit oder Abwesenheit, Unterstützung bei Tierarztbesuchen

Kennen Sie schon unser Mitfahrbänkle?

Auf Initiative des Vereins wurden an sieben Stellen im Ort sogenannte „Mitfahrbänkle“ aufgestellt.

„Gechingen macht mobil…“ heißt das Motto für die pragmatische und vergleichsweise einfache Mobilitätslösung, die hilft, zwischen kleinen Orten und den benachbarten größeren Gemeinden von A nach B zu gelangen. Man setzt sich auf eine der rot gestrichenen Bänke und lässt sich von einem der nächsten vorbeikommenden AutofahrerIn bis zum Wunschziel mitnehmen. Die Idee basiert auf unverbindlicher Freiwilligkeit: Die FahrerInnen entscheiden spontan, ob sie jemanden, der auf dem Bänkle sitzt, mitnehmen oder nicht.

0151-23777 109
Montag-Freitag 10:00 – 17:00 Uhr

(außer an Feiertagen)